Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Miniwing > Cessna L-19 Bird Dog

Cessna L-19 Bird Dog

(Miniwing - Nr. mini302)

Miniwing - Cessna L-19 Bird Dog

Produktinfo:

Hersteller:Miniwing
Sparte:Flugzeuge Militär Modern
Katalog Nummer:mini302 - Cessna L-19 Bird Dog
Maßstab:1:144
Kategorie:Bausätze (Plastik)
Erschienen:2017
Preis:ca. 7,70 €
Inhalt:
  • 1 Spritzgußrahmen farblos transparent, 13 Teile
  • 1 Satz Klebemasken für Fenster
  • 1 Decalbogen
  • 1 Bauanleitung

Besprechung:

Zum Vorbild

Die Cessna Bird Dog hatte einige offizielle Namen: Cessna L-19, ab 1962 Cessna O-1, auch  Cessna 305. Dieses Leichtflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Cessna, das von der United States Air Force, der Army und den Marines eingesetzt wurde, war der Gewinner einer Ausschreibung für leichte einmotorige Aufklärungsflugzeuge aus dem Jahr 1950. Ein Pilot und maximal ein Passagier (Beobachter) können damit maximal 500 km weit fliegen. Rund 11 m Spannweite, fast 8 m Länge, 830 kg Eigengewicht - fast ein Ultralight, aber die erwünschte Robustheit trieb das Gewicht in die Höhe. Von 1950 bis 1963 wurden ca. 3.400 Stück gebaut, manche fliegen heute noch. Auch außerhalb der USA wurden die kleinen Cessnas in fast allen Staaten der westlichen Welt geflogen. Ja, sogar Österreich hatte 22 Stück in den Luftstreitkräften.

die Rückseite der Verpackung ergänzt die Bauanleitung
die Rückseite der Verpackung ergänzt die Bauanleitung

Der Bausatz

Der Bausatz wird in einem ca. DIN A5-großen Kunststoffbeutel angeboten, der erste Eindruck ist: und das ist alles? Ja! 11 m Spannweite und 7,8 m Länge in 1:144, gut und maßstäblich umgesetzt, das braucht nicht mehr Platz. Es ist alles sauber nachgebildet, sogar die kleinen Antennenträger an der Höhenleitwerk-Vorderkante. Nur die Antennen selbst fehlen, ich werde es mit dünnen Besenborsten oder passenden, glatten und steifen Haarschnipseln versuchen. Schön wäre ein 2.Sitz für den Beobachter und wenigstens eine Andeutung von Dashboard und Steuerknüppel. Kann man aber sicher selber machen, so wie die diversen Antennen. Der Bausatz ist bereits 2007 in verschiedenen amerikanischen Ausführungen erschienen, auch Versionen für Südvietnam, Japan und Thailand sind erhältlich.

der Inhalt des kleinen Beutelsein Rahmen, nur 13 Teiledie Auswerfer sitzen zum Glück innen!Cessna L-19 Bird DogCessna L-19 Bird Dogteilweise unsaubere Kanten an den MaskenCessna L-19 Bird Dog

der Inhalt des kleinen Beutels

der Inhalt des kleinen Beutels 

Darstellbare Maschinen:
Nur die Nr.321 der chilenischen Luftwaffe
Stärken:
  • einziger Bausatz dieses Typs in 1:144
  • einfacher Aufbau, wenig Teile
  • geniale Lösung für Fensterflächen
  • Abklebemasken enthalten
Schwächen:
  • Innenleben besteht nur aus Pilotensitz
  • Abklebemasken haben teilweise unsaubere Kanten
Anwendung: Sieht einfach aus, vorausgesetzt, man hat gute Augen und eine trainierte Feinmotorik.

Weitere Infos:

Referenzen:

Wikipedia: Bird Dog  Scalemates: Bausatz

Diese Besprechung stammt von Johannes Wipauer - 07. Oktober 2020

Du bist hier: Home > Kit-Ecke > Miniwing > Cessna L-19 Bird Dog

© 2001-2020 Modellversium Modellbau Magazin | Impressum | Links | Blog